Hausarbeit

Am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie können Sie Hausarbeiten in den Modulen A2 (Lernen und Entwicklung) bzw. C1 (Techniken wissenschaftlichen Arbeitens), A6 (Lehren und Lernen) und A9 (Lernen und Problemlösen) anfertigen.

Ziel der pädagogischen Psychologie ist es, das Verhalten von Personen in pädagogischen Situationen zu beschreiben, zu erklären, vorherzusagen und zu beeinflussen. Sie versucht, auf empirischer Basis Empfehlungen hinsichtlich der Wirksamkeit pädagogischer Maßnahmen und bestehender Lehr-Lernumgebungen zu geben. Am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie können Sie daher Hausarbeiten aus diesem Themenbereich bearbeiten.

Dabei sind vorrangig zwei Arten von Hausarbeiten möglich: Review-Arbeiten (im Modul A2/C1) und forschungsvertiefende Hausarbeiten (im Modul A6). Review-Arbeiten sind „klassische“ Hausarbeiten, die auf der Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Texten beruhen. Forschungsvertiefende Hausarbeiten erfordern zusätzlich die Herleitung einer empirischen Fragestellung und die Darstellung, wie diese empirisch untersucht werden könnte. In der Regel werden Sie dabei die geplante Studie nicht selbst durchführen, sondern nur beschreiben. Gegebenenfalls könnten Sie diese exemplarisch anhand einer kleinen Stichprobe durchführen – dies ist aber kein Muss.

Für die inhaltliche Gestaltung Ihrer Hausarbeit beachten Sie bitte die jeweiligen Hinweise zur Anfertigung von Hausarbeiten:

Für die formale Gestaltung Ihrer Hausarbeiten beachten Sie bitte den Leitfaden zur Erstellung von Hausarbeiten.

 

Ansprechpartner / Sekretariat

Nesrin Denizer

Tel: 0234 / 32- 24750
Fax: 0234 / 32- 14405

Mail: pp@rub.de
Web: http://ife.ruhr-uni-bochum.de/pp

Raum: Gebäude GA, Ebene 1 Raum 62

Öffnungszeiten:
Di: 11:00-12:00
Do: 11:30-13:00